19. November 2021

Schadensbearbeitung- wie geht das

Vor Kurzem war s doch glatt wieder mal soweit: einer meiner Kunden schreibt mich an: Er hatte vor etwas über einem Jahr eine Wohngebäudeversicherung über mich abgeschlossen und hatte seinen Schadensfall selbst in die Hand genommen, die Schadensmeldung also der Versicherung selber geschickt, ohne vorher auf mich zuzukommen. Prompt kam seitens der Schadensbearbeiterin eine Schadensübernahme Ablehnung an den Kunden mit Verweis auf „die Versicherungsbedingungen“.

 

Was denkt der Normalkunde in dem Fall wohl automatisch ?

genau: „Sch….. Versicherungen, sobald sie zahlen sollen, zahlen die sowieso nicht“

diesem typischen Reflex unterlief mein Kunde aber zum Glück nicht, denn er mailte mich schlicht und einfach an

Es ging um einen Schaden an seiner Brauchwasserzisterne, Undichtigkeit war aufgetreten.

Nachdem ich die Versicherungsbedingungen selber  überflog, kamen mir direkt Zweifel an der Richtigkeit der Aussage der Versicherungsmitarbeiterin. Da wir ein Expertennetzwerk sind, wandte ich mich an den auf solche Fälle hochspezialisierten Kollegen von Bavaria finance 24, unserem Partner im Verbund. Dieser nahm sich der Sache sofort an. Nach dessen kritischen Nachfragen löste sich Alles recht flott in Wohlgefallen auf, zumindest, was unseren Kunden betrifft 😉 :

Es kam zur uneingeschränkten Anerkennung des Schadens, der immerhin mehrere tausend € beträgt.

„Und die Moral von der Geschicht“ ? 

  • Es gibt solche, aber auch andere Mitarbeiter*Innen bei Versicherungen. Dort, wie überall „menschelt“ es eben. Es kommt nämlich auch oft zu Direktzusagen bei Schäden
  • Wenn es aber mal zu Problemen wie oben kommt, wende Dich einfach direkt an Deinen Berater im Finanzteam. Denn er weiss, genau, was zu tun ist, öffnet quasi die richtigen Schubladen für dich

So macht Versicherung Spass: nämlich spätestens dann, wenn Deine Zisterne wieder dicht ist und Du den Geldeingang auf Deinem Konto siehst 😊

Wenn du dich also nicht selbst mit dem Thema herumschlagen möchtest, melde dich einfach bei uns über das Kontaktformular oder noch einfacher: vereinbare einfach einen Termin hier, bei einem unserer Experten.

Gerd Smieszkol

Beitrag von Gerd Smieszkol, unserem Experten für Berufsunfähigkeit und Altersvorsorge.


Kontakt
  • Finanzteam26
    Hauptstraße 26
    89233 Neu-Ulm/Pfuhl
  • Tel: 0731/ 972 709 3